Zum Hauptinhalt springen

Wir sind für Sie da.

Kunden & Interessenten

(0201) 27 88 - 388

infokoetter "«@&.de

 

Bewerber/-innen

(0201) 27 88 - 348

bewerbungkoetter "«@&.de  

 

Presse

(0201) 27 88 - 126

pressekoetter "«@&.de

Formular Kontakt-Layer DE

Formular Kontakt-Layer DE

Standorte in Ihrer Nähe

Wir sind für Sie da

Alle Standorte und Ansprechpartner

Ihr Zugang in die digitale KÖTTER Welt

 

KÖTTER SmartControl

Das "elektronische" Wachbuch von KÖTTER Security

 

Automaten-Service-Portal

Störungsmanagement mit KÖTTER Geld- & Wertdienste

 

Bargeld-Service-Portal

Digitales Cashmanagement mit KÖTTER Geld- & Wertdienste

 

Web-Portal

Das Kundenportal von KÖTTER Personal Service

 

MyKoetter.de

Das KÖTTER Services Mitarbeiterportal

19. Oktober 2018

Pressemitteilung

Friedrich P. Kötter erneut zum 1. Vizepräsidenten der CoESS gewählt

Friedrich P. Kötter: „Der europäische Austausch fördert Qualität und Vertrauen“

Essen/Berlin/Brüssel. Die Mitglieder der Confederation of European Security Services (CoESS) wählten Friedrich P. Kötter erneut zum 1. Vizepräsidenten. Der Verwaltungsrat der KÖTTER Security Gruppe ist seit 2014 im Amt.

Friedrich P. Kötter, Verwaltungsrat der KÖTTER Security Gruppe und Vizepräsident des Bundesverbands der Sicherheitswirtschaft (BDSW), leitet neben seiner langjährigen Arbeit im Vorstand des europäischen Dachverbandes der privaten Sicherheitsdienstes zudem den Arbeitskreis Airport Security der CoESS. Mit seinem persönlichen Engagement vertritt Friedrich P. Kötter die deutschen Interessen in der 1989 in Rom gegründeten CoESS: „Dieser Austausch ist dabei keine Einbahnstraße. Wir können auch sehr viel von Europa lernen.“

Der langjährige Präsident der CoESS, Marc Pissens, wurde genauso wie der 2. Vizepräsident, Javier Tabernero, in seinem Amt bestätigt.

Die CoESS setzt sich für das Wachstum der Sicherheitswirtschaft sowie für einheitliche Normen und hohe Qualitätsstandards professioneller Sicherheitslösungen ein. Dabei wird die Bedeutung moderner Sicherheitstechnik immer größer. Enormen Stellenwert hat die Auswahl und Entwicklung von qualifiziertem Personal. Denn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Sicherheitswirtschaft sind dafür ausschlaggebend, dass die Grundwerte der CoESS, Qualität, Sicherheit, Compliance und Vertrauen umgesetzt werden.

Friedrich P. Kötter: „Der größte Erfolg in der Geschichte der CoESS ist die sogenannte „Best Value Initiative“, die in Kooperation mit dem Europäischen Gewerkschaftsbund UNI-Europa und der finanziellen Unterstützung der EU erarbeitet worden ist. Damit werden Kunden im Vergabeprozess unterstützt, wenn sie nicht nur den Preis, sondern vor allem Qualitätskriterien zur Grundlage ihrer Entscheidung machen wollen.

Foto, v.l.: 1. Vizepräsident Friedrich P. Kötter, Schatzmeister Vinzenz van Es, Geschäftsführerin Catherine Piana, Präsident Marc Pissens. 

Weitere Pressemitteilungen

Weitere Informationen zur KÖTTER Unternehmensgruppe lassen wir Ihnen gerne zukommen.

 

Sprechen Sie uns an.

Presse

(0201) 27 88 - 126

E-Mail: pressekoetter "«@&.de

Zum Kontaktformular