Zum Hauptinhalt springen

Wir sind für Sie da.

Kunden & Interessenten

(0201) 27 88 - 388

infokoetter "«@&.de

 

Bewerber/-innen

(0201) 27 88 - 588

bewerbungkoetter "«@&.de  

 

Presse

(0201) 27 88 - 126

pressekoetter "«@&.de

Formular Kontakt-Layer DE

Formular Kontakt-Layer DE

Standorte in Ihrer Nähe

Wir sind für Sie da

Alle Standorte und Ansprechpartner

Ihr Zugang in die digitale KÖTTER Welt

 

KÖTTER SmartControl

Das "elektronische" Wachbuch von KÖTTER Security

 

Web-Portal

Das Kundenportal von KÖTTER Personal Service

 

MyKoetter.de

Das KÖTTER Services Mitarbeiterportal

27. Juni 2019

Pressemitteilung

Volksleiden Stress: Online-Programm zur Stressbewältigung erneut zertifiziert

-> Webbasiertes Gesundheitsprogramm der TERAPON Consulting GmbH rezertifiziert / Kurskosten durch Krankenkassen mitgetragen

-> Dr. Christian Lüdke: „Stress ist das Gesundheitsrisiko Nr. 1 – frühzeitig vorbeugen ist entscheidend“

Essen (19.06.2019). Unter der Marke TERA-PI bietet die auf effizientes Gesundheitsmanagement spezialisierte TERAPON Consulting GmbH, ein Unternehmen der KÖTTER Unternehmensgruppe, Online-Hilfe bei persönlichen Krisen an. Das webbasierte Stressbewältigungsprogramm wurde jetzt erneut durch die Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert. Somit können Versicherten gesetzlicher Krankenkassen sowie Betriebskrankenkassen die Kurskosten anteilig erstattet werden.

Ständiger Zeitdruck, voller Terminkalender, zu wenig Freizeit – das sind einige der Faktoren, die zu stressbedingten psychischen oder physischen Erkrankungen und im schlimmsten Fall zur Erschöpfungsdepression führen können. Die TERAPON Consulting GmbH bietet mit ihren Online-Trainings eine zeitgemäße Lösung, um sich mit dem Thema Stress bewusst auseinanderzusetzen und weitreichenden gesundheitlichen Schäden vorzubeugen. Mit der Rezertifizierung der unterschiedlichen Online-Kurse (je 12 Einheiten à 60 Minuten) des TERA-PI Stressbewältigungsprogramms sind diese als Präventionsmaßnahme von der Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen anerkannt.

Geschäftsführer und Psychotherapeut Dr. Christian Lüdke erklärt: „Die Wirksamkeit von internetbasierter Beratung und Coaching ist wissenschaftlich belegt. Hinzu kommen Vorteile wie die zeitliche und örtliche Flexibilität – gerade für Teilnehmer, die unter Zeitdruck in Beruf und Alltag stehen, ist das essenziell, da die Trainings nicht zu einem zusätzlichen Stressfaktor werden sollen.“

Gesundheitsförderung im Web – so funktioniert’s

Über einen Zeitraum von 12 Wochen werden den Kursteilnehmern Kenntnisse und praktische Fertigkeiten vermittelt, mit denen sie ihre Belastungen gezielt verändern und schwierigen Situationen im Alltag leichter begegnen können. Dr. Christian Lüdke: „Jede Woche werden für Sie neue Trainingsmodule freigeschaltet und während der gesamten Zeit steht Ihnen unser Beraterteam zur Seite, in dem ausschließlich erfahrene Psychologen und Psychotherapeuten arbeiten. Nur so können wir für Sie eine hohe Qualität der Beratungskontakte sicherstellen.“ Die Kosten für die 12-wöchtige Teilnahme betragen für jedes Modul 299,- Euro. Dabei übernehmen die Krankenkassen und Betriebskrankenkassen einen Großteil der Kosten. Nach Ablauf des 12-Wochen-Programms ist der Zugriff auf die Inhalte, Audio- und Videodateien noch weitere 3 Monate möglich (Zugriff insgesamt: 6 Monate). Weitere Informationen im Web: terapi.de

Mit unserem Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden: www.koetter.de/newsletter

Weitere Pressemitteilungen

Weitere Informationen zur KÖTTER Unternehmensgruppe lassen wir Ihnen gerne zukommen.

 

Sprechen Sie uns an.

Presse

(0201) 27 88 - 126

E-Mail: pressekoetter "«@&.de

Zum Kontaktformular