Skip to main content

Wir sind für Sie da.

Kunden & Interessenten

(0201) 27 88 - 388

infokoetter "«@&.de

 

Bewerber/-innen

(0201) 27 88 - 348

bewerbungkoetter "«@&.de  

 

Presse

(0201) 27 88 - 126

pressekoetter "«@&.de

 

 

 

Formular Kontakt-Layer DE

Formular Kontakt-Layer DE

Standorte in Ihrer Nähe

Wir sind für Sie da

Alle Standorte und Ansprechpartner

Ihr Zugang in die digitale KÖTTER Welt

 

KÖTTER SmartControl

Das "elektronische" Wachbuch von KÖTTER Security

 

Automaten-Service-Portal

Störungsmanagement mit KÖTTER Geld- & Wertdienste

 

Bargeld-Service-Portal

Digitales Cashmanagement mit KÖTTER Geld- & Wertdienste

 

Web-Portal

Das Kundenportal von KÖTTER Personal Service

 

MyKoetter.de

Das KÖTTER Services Mitarbeiterportal

Einbruchmelde­systeme

Schutz vor unberechtigtem Zutritt

Intelligente Alarmanlagen für mehr Schutz in Verwaltung, Produktion und Logistik

Die jährlich veröffentlichten Kriminalstatistiken des Bundeskriminalamtes belegen Delikte im Minutentakt: Einbrüche, Diebstähle, Überfälle und Vandalismus. Schützen Sie Ihr Unternehmen – mit Einbruchmeldesystemen von KÖTTER Security.

Die Folgen durch Einbruch, Diebstahl, Beschädigung oder Zerstörung können erheblich sein. Neben dem Verlust von Daten und Werten ist im Extremfall sogar der Unternehmensfortbestand gefährdet. Diesen Risiken wirkt die Installation von intelligenter Einbruchmeldetechnik präventiv entgegen.

Technik mit starker Wirkung

Sichtbare Einbruchmeldetechnik, so belegen es auch Polizei-Statistiken, schreckt viele Kriminelle ab und wirkt Einbruchsversuchen präventiv entgegen. Eine hochwertige Einbruchmeldeanlage registriert im scharfgeschalteten, aktivierten Zustand jeden Einbruchsversuch.

Die in Räumen und an Fenstern, Türen und Toren installierten Melder, wie z. B. Glasbruchsensoren an Fenstern, Bewegungsmelder in Fluren und Büros, Magnetkontakte an Fenstern und Türen etc. detektieren jeden Zutrittsversuch und schlagen Alarm.

Präventionsmaßnahmen lohnen sich

Der ausgelöste Alarm ist nicht nur sichtbar, sondern auch deutlich hörbar. Im Idealfall wirken die visuellen und akustischen Signale abschreckend und der Einbruchsversuch wird gestoppt. Denn nachweislich misslingen über 40 Prozent der Einbrüche nicht zuletzt durch vorhandene Sicherungseinrichtungen und eine aufmerksam gewordene Nachbarschaft. 

Schnelle Reaktion im Ernstfall

Damit im Alarmfall auch die richtigen Maßnahmen getroffen werden, empfehlen wir die Aufschaltung Ihrer Einbruchmeldeanlage auf unsere VdS-zertifizierte Notruf- und Serviceleitstelle. Hier werden Ihre eingehenden Alarmmeldungen rund um die Uhr überprüft und bearbeitet. Zudem leiten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umgehend die im Vorfeld mit Ihnen abgestimmten Interventionsmaßnahmen ein:

  • Verständigung von Polizei oder Feuerwehr
  • Verständigung verschiedener Kontaktpersonen
  • Direkte Alarmverfolgung und Kontrolle Ihres Objektes durch unsere Sicherungskräfte
  • Sicherung Ihres Objektes bis zum Eintreffen von Polizei oder Kontaktpersonen
  • Sicherung Ihres Objektes bis zur Fertigstellung von Reparatur- oder Austauscharbeiten (z. B. nach Glasbruch)

Zertifizierte Qualität

Qualität fängt bei der genauen Analyse der Ausgangssituation und einer individuellen Beratung an. Mindestens genauso wichtig sind aber das Controlling in der Bau- bzw. Installationsphase, die gemeinsame Inbetriebnahme der Anlage(n) sowie ein kompetenter und erreichbarer Service.

KÖTTER Security setzt daher u. a. auf ein zertifiziertes und gelebtes Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001. Wir sind zertifizierte BHE-Mitgliedsfirma und können darüber hinaus technische Lösungen gemäß VdS-Standards erbringen.

Mit diesen Vorteilen können Sie rechnen:

  • Aufschaltung Ihrer gesamten Gefahrenmeldetechnik auf die VdS-anerkannte KÖTTER Security Notruf- und Serviceleitstelle
  • Interventionsdienste für eine schnelle Reaktion im Ernstfall
  • Herstellerunabhängige Sicherheitslösungen, individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten
  • Konzeption, Installation, Instandhaltung und Service – alles aus einer Hand

Finanzielle Förderung für Privatpersonen

Die KfW Bankengruppe fördert den Einbau verschiedener einbruchssichernder Maßnahmen in Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Eigentums- und Mietwohnungen. Fragen Sie dazu Ihren KÖTTER Security Sicherheitsberater oder informieren Sie sich unter www.kfw.de/einbruchschutz.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren...

Sie möchten weitere Informationen zu unseren Leistungen?

 

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf - wir freuen uns auf Sie!

Kundenbetreuung

(0201) 27 88 - 388

E-Mail: infokoetter "«@&.de

Zum Kontaktformular