Skip to main content

Wir sind für Sie da.

Kunden & Interessenten

(0201) 27 88 - 388

infokoetter "«@&.de

 

Bewerber/-innen

(0201) 27 88 - 348

bewerbungkoetter "«@&.de  

 

Presse

(0201) 27 88 - 126

pressekoetter "«@&.de

Formular Kontakt-Layer DE

Formular Kontakt-Layer DE

Standorte in Ihrer Nähe

Wir sind für Sie da

Alle Standorte und Ansprechpartner

Ihr Zugang in die digitale KÖTTER Welt

 

KÖTTER SmartControl

Das "elektronische" Wachbuch von KÖTTER Security

 

Automaten-Service-Portal

Störungsmanagement mit KÖTTER Geld- & Wertdienste

 

Bargeld-Service-Portal

Digitales Cashmanagement mit KÖTTER Geld- & Wertdienste

 

Web-Portal

Das Kundenportal von KÖTTER Personal Service

 

MyKoetter.de

Das KÖTTER Services Mitarbeiterportal

Simeon M.

Azubi zum Glas- und Gebäudereiniger

„Das Ergebnis meiner Arbeit ist sofort sichtbar. Mit meinen Kollegen sorge ich jeden Tag dafür, dass bei unseren Kunden alles glänzt.“

Simeon M. ist 22 Jahre alt und seit September 2014 Auszubildender bei KÖTTER Cleaning. Bereits das erste Ausbildungsjahr bescherte ihm ein unvergessliches Highlight. 

In jungen Jahren viel Verantwortung übernommen

Simeon M. ist 16 Jahre alt, als er in Gelsenkirchen seinen Realschulabschluss absolviert. Für den nächsten Schritt entscheidet er sich ganz bewusst: Er bewirbt sich bei der Lebenshilfe Gelsenkirchen für ein freiwilliges soziales Jahr. Hier betreut er im Rahmen der offenen Ganztagsschule einen Jugendlichen mit Behinderung.

„Die Zeit bei der Lebenshilfe war ein besonderer Lebensabschnitt. Die Arbeit dort hat mir viel Spaß gemacht.“ Im Anschluss an das freiwillige soziale Jahr entscheidet er sich für die Fortsetzung seiner schulischen Laufbahn. Zwei Jahre später kann Simeon M. das Fachabitur vorweisen.

Ein überzeugendes Praktikum

Mit einem Praktikum bei KÖTTER Cleaning erhält er im August 2014 erste Einblicke in die Gebäudereinigerbranche. Simeon M. überzeugt und erhält nach nur vier Wochen die Möglichkeit, eine Ausbildung zum Glas- und Gebäudereiniger zu beginnen. „Ich war relativ schnell überzeugt davon, dass der Beruf als Glas- und Gebäudereiniger zu mir passt. Ich bin viel unterwegs, habe einen eigenständigen Aufgabenbereich und tolle Kollegen, die mich anleiten und mir das Handwerk Stück für Stück erklären.“

 

 

Gewinn einer fünftägigen Reise nach Berlin

Gemeinsam mit drei Mitschülern seiner Berufsschulklasse nimmt er im Sommer 2015 am Wettbewerb „Nachhaltigkeit in der Gebäudereinigung“ der Fachzeitschrift „Reinigungsmarkt“ teil. Mit ihren Ideen u. a. zu effizienten und umweltschonenden Reinigungsverfahren überzeugt die Schülergruppe die Fachjury und gewinnt den ersten Platz.

Die Belohnung: Eine fünftägige Reise nach Berlin inklusive Besuch der Fachmesse CMS, bei der sie sich über Trends in der Gebäudereinigung informieren konnten. „Der Gewinn des Wettbewerbs und die Reise, verbunden mit einem mehrtägigen Sightseeing, waren natürlich meine bisherigen Highlights.“

Glänzende Zukunftsaussichten

Angst vor der Zukunft hat Simeon M. nicht, ganz im Gegenteil. „Das Wichtigste ist erst einmal der erfolgreiche Abschluss meiner Ausbildung. Für alles was danach kommt, bin ich sehr zuversichtlich, denn KÖTTER Cleaning ist groß. Es gibt viele Möglichkeiten und Chancen. Eine davon werde ich nutzen.“

Sie möchten mehr über eine Karriere in der KÖTTER Unternehmensgruppe erfahren? Wir beraten Sie gerne!

 

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Bewerber-Hotline

(0201) 27 88 - 588

E-Mail: bewerbungkoetter "«@&.de

Zum Kontaktformular