Skip to main content

We are there for you.

Customers

+49 201 27 88 - 388

infokoetter "«@&.de

 

Applicants

+49 201 27 88 - 348

bewerbungkoetter "«@&.de  

 

Press

+49 201 27 88 - 126

pressekoetter "«@&.de

 

 

 

Formular Kontakt-Layer EN

Formular Kontakt-Layer

Places in your neighbourhood

We are here for you

All locations and counterparts

Your access to the digital KÖTTER world

KÖTTER SmartControl

The electronic security log by KÖTTER Security

 

ATM service oprtal

Full service for your automatic machines by KÖTTER Cash and Valuables Services

 

Bargeld-Service-Portal

Digital cash logistics by KÖTTER Cash and Valuables Services

 

Web-Portal

The customer portal of KÖTTER Personal Service

 

MyKoetter.de

The KÖTTER Services employee portal

Konfliktmanagement

Register now

Target group

Mitarbeiter und Führungskräfte

Contents

Verhaltensmuster erkennen und Handlungsspielräume erweitern

Einwände sind eine Hilfe für den Verkäufer. Kein Kunde erhebt Einwände gegen ein Angebot, das ihn völlig unberührt lässt.“

Dieses Training vermittelt nicht nur die bewährten „Werkzeuge“ für den Gesprächs- und Verhandlungserfolg, sondern überprüft auch die dafür nötige Haltung als ziel- und partnerorientierter Überzeuger. Die Balance von Effizienz und Humanität im Verhandlungsdialog wird gefördert und orientiert sich an den individuellen Talenten der Teilnehmer. Bedarfsorientiert werden die spezifischen Kommunikationskompetenzen erweitert und in Praxisübungen erlebnisorientiert verankert. Die „Kunst“ zu verkaufen und zu verhandeln wird den Teilnehmern interaktiv und nachhaltig vermittelt.

Ziele des Trainings   

Sie lernen die unterschiedlichen Beziehungsmodi in Verkaufs- und Verhandlungssituationen kennen und wie man intakte tragfähige Beziehungen bewusst herstellt.

  1. Sie kennen die kommunikativen Erstreaktionen für ein effektives Konfliktmanagement und den sicheren Umgang mit Einwänden/Widerständen.

  2. Sie erkennen prinzipielle Beweggründe sicherer und verwerten die gewonnenen Informationen für eine überzeugende Argumentation.

  3. Sie kennen die Auswirkungen und Ursachen von Störungen sowie mögliche Handlungsalternativen um herausfordernde Gespräche zu bewältigen.

Sie können Widerstände im Bedarfsfall unterscheiden und haben mögliche Lösungsansätze anhand von Praxisfällen trainiert.

Details

Faculty
Security Cleaning Arbeits- und Gesundheitsschutz Personal Service

Duration
16 Hours

Attendance
12 per class

Graduation
Teilnahmebescheinigung

Costs
nach Vereinbarung

Place
nach Vereinbarung

Appointments
On Request

Sign up for training

Security and service worker with additional qualifications

Schulungsprogramm Zielseite

Teil 1
Teil 2
Die Lehrgangsgebühren werden bei Antritt fällig.
 

Oder melden Sie sich über unser Formular an

Anmeldeformular zum Ausdrucken PDF (123 KB)

AGB herunterladen PDF (123 KB)

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an!

0201-2788-452

akademiekoetter "«@&.de

[Translate to Englisch:] Sie haben Fragen zum Lehrgang?
Sprechen Sie uns an!

0201-2788-452

akademiekoetter "«@&.de

Schulungsprogramm Zielseite

Teil 1
Teil 2
Die Lehrgangsgebühren werden bei Antritt fällig.
 

[Translate to Englisch:]

Oder melden Sie sich über unser Formular an

Anmeldeformular zum Ausdrucken PDF (123 KB)

AGB herunterladen PDF (123 KB)


[Translate to Englisch:]

Sie haben Fragen zum Lehrgang?
Sprechen Sie uns an!

0201-2788-452

akademiekoetter "«@&.de

Anmeldung

Anmeldung